Die elf Farben

Können Sie die elf meistverwendeten Wörter für Farben nennen, basierend auf Googles Bücherlisten von 1800-2008?
Nur Wörter, deren primäre Bedeutung eine Farbe ist, also kein Gold, Silber etc.
Erstellt durch Gassu
Bewertung:
Letzte Aktualisierung: 5. Dezember 2017
Erstveröffentlichung3. Dezember 2017
Anzahl Spiele7,644
Bewertung3.90
1:00
Geben Sie die Antwort hier ein:
0
 / 11 gefunden
Das Quiz ist pausiert. Sie haben übrig.
Resultate
Ihr Ergebnis / = %
Das schlägt oder egalisiert % der Personen hatten auch 100%
Das Durchschnittsergebnis liegt bei
Ihr bestes Ergebnis liegt bei
Ihre schnellste Zeit liegt bei
Scrollen Sie nach unten für Antworten und mehr Stats ...
Farbe
Blau
Braun
Gelb
Grau
Farbe
Grün
Lila
Orange
Pink
Farbe
Rot
Schwarz
Weiß
+2
Level 50
5. Dez 2017
Als nächstes kämen scharlachrot, violett, karmesinrot und indigo.
+2
Level 23
22. Aug 2018
wat für ne krasse kake
+1
Level 40
9. Aug 2019
schwarz ist keine Farbe...
+2
Level 35
16. Nov 2019
Doch. Schwarz, Weiß und Grautöne gehören zu den unbunten Farben.
+1
Level 40
25. Mai 2020
Nein eben nicht, schwarz sind die Stellen, an denen kein Licht in unser Auge fällt, das heißt schwarz ist für unser Auge einfach "nichts". Da aber Farben durch elektromagnetische Strahlung (also Licht), die in unser Auge fällt, hervorgerufen werden, ist schwarz keine Farbe.
+1
Level 22
4. Okt 2020
Alles was wir als Schwarz bezeichnen ist nach dieser Definition aber ein sehr dunkles Grau, weil es in einer natürlichen Umgebung keine Materialien gibt die gar kein Licht reflektieren.
+1
Level 20
30. Mai 2020
Abhängig von der Definition des Wortes "Farbe", das du verwendest, kann "schwarz" eine sein oder nicht. Du denkst vermutlich gerade an eine andere Definition als der Quizautor, aber alle Definitionen des Wortes "Farbe" sind gültig.
+1
Level 42
26. Sep 2020
nach der Logik wäre weiß auch keine Farbe. wenn du das EM-Spektrum zu Grunde legst, wäre das sicher richtig, aber im sicherbaren Spektrum gibt es garkeine Farben, nur Wellenlängen. Der Begriff "Farbe" stammt aus der menschlichen Wahrnehmung, nicht aus der Wissenschaft. Da der Mensch schwarz und weiß wahrnehmen kann, sind es Farben.