Munteres Philosophen-Raten!

Hoher Schwierigkeitsgrad, aber ebenso hoher Lernfaktor! Erratet diese subjektive Auswahl an Philosophen anhand eines Hinweises!
Nur renommierte Denker werden gesucht
Äußerst subjektive Auswahl!
Kritik und Hinweise sind ausdrücklich erwünscht
Erstellt durch QRU
Bewertung:
Letzte Aktualisierung: 5. Januar 2016
Erstveröffentlichung5. Januar 2016
Anzahl Spiele209
Quiz meldenMelden
12:00
Enter answer here
0
 / 48 gefunden
Das Quiz ist pausiert. Sie haben übrig.
Resultate
Ihr Ergebnis / = %
Das schlägt oder egalisiert % der Personen hatten auch 100%
Das Durchschnittsergebnis liegt bei
Ihr bestes Ergebnis liegt bei
Ihre schnellste Zeit liegt bei
Scrollen Sie nach unten für Antworten und mehr Stats ...
Hint
Answer
"Nationalphilosoph" Chinas
Konfuzius
Wasser war für ihn der Ursprung aller Dinge
Thales von Milet
Auch der längste Marsch beginnt mit dem ersten Schritt
Laozi
Alles fließt!
Heraklit von Ephesos
Schöpfer der Ideenlehre
Platon
Alle Menschen streben von Natur aus nach Wissen
Aristoteles
Der Mensch ist das Maß aller Dinge
Protagoras
Neuplatonistische Philosophin, wurde von Christen gelyncht
Hypatia von Alexandria
Ein Hauptvertreter der Scholastik
Thomas von Aquin
Analysierte die Rücksichtslosigkeit der Macht
Niccolò Machiavelli
Utopia
Thomas Morus
Der Mensch ist dem Menschen ein Wolf
Thomas Hobbes
Ich denke, also bin ich
René Descartes
Vater des Liberalismus
John Locke
Gott ist das Universum und hat keinen freien Willen
Baruch de Spinoza
Monaden, Rechenmaschinen und Infinitesimalrechnung
Gottfried Wilhelm Leibniz
Hint
Answer
Der Mensch ist eine Maschine
Julien Offray de La Mettrie
Schottischer Philosoph, "Kein Sollen aus dem Sein"
David Hume
Begründer der freien Marktwirtschaft
Adam Smith
Zurück zur Natur!
Jean-Jacques Rousseau
Vollzog die Kopernikanische Wende
Immanuel Kant
Dialektik als Prinzip der Geschichte
Georg Wilhelm Friedrich Hegel
Die Welt ist Wille, bekannt für sein Ego
Arthur Schopenhauer
Der Mensch schuf Gott nach seinem Bilde
Ludwig Feuerbach
Begründer des Utilitarismus
Jeremy Bentham
"Mir geht nichts über mich"
Max Stirner
Dänischer Philosoph, die Existenz besteht aus Verzweiflung
Søren Kierkegaard
Kollektivistischer Anarchismus
Michail Bakunin
Stellte Hegel vom Kopf auf die Füße
Karl Marx
Vater der analytischen Philosophie
Bertrand Russell
Übermensch und Antichrist
Friedrich Nietzsche
Begründer der Phänomenologie
Edmund Husserl
Hint
Answer
Deutscher Psychiater und Existenzphilosoph
Karl Jaspers
Umstrittene Rolle im Nationalsozialismus, "Das Nichts nichtet"
Martin Heidegger
Worüber man nicht reden kann, darüber muss man schweigen
Ludwig Wittgenstein
Aura des Kunstwerks
Walter Benjamin
Begründer des kritischen Rationalismus
Karl Popper
Prägende Gestalt der Frankfurter Schule
Theodor W. Adorno
Hauptvertreter des Existenzialismus, Der Ekel
Jean-Paul Sartre
Politische Theoretikerin, beschrieb die "Banalität des Bösen"
Hannah Arendt
Wurde nicht als Frau geboren, sondern wurde es
Simone de Beauvoir
Das Globale Dorf, das Medium ist die Botschaft
Marshall McLuhan
Der Schleier des Nichtswissens
John Rawls
Amerikanischer Linguist, Kritiker von Vietnamkrieg und Kapitalismus
Noam Chomsky
Begründer der Dekonstruktion
Jacques Derrida
Das Foucaultsche Pendel
Umberto Eco
Praktische Ethik und Befreiung der Tiere
Peter Singer
Das Unbehagen der Geschlechter, Ethik der Gewaltlosigkeit
Judith Butler
Noch keine Kommentare vorhanden