FIFA-Weltmeisterschaften: Top 4

Nennen Sie die Länder, welche den 1., 2., 3. oder 4.Platz an einer Fußball-Weltmeisterschaft der Herren belegten
Einige dieser Länder existieren nicht mehr
Originalersteller: relessness
Erstellt durch Gassu
Bewertung:
Letzte Aktualisierung: 3. November 2018
Erstveröffentlichung18. Juli 2018
Anzahl Spiele3,980
Bewertung4.94
6:00
Geben Sie das Land hier ein:
0
 / 24 gefunden
Das Quiz ist pausiert. Sie haben übrig.
Resultate
Ihr Ergebnis / = %
Das schlägt oder egalisiert % der Personen hatten auch 100%
Das Durchschnittsergebnis liegt bei
Ihr bestes Ergebnis liegt bei
Ihre schnellste Zeit liegt bei
Scrollen Sie nach unten für Antworten und mehr Stats ...
Jahr
Sieger
Finalist
3. Platz
4. Platz
2018
Frankreich
Kroatien
Belgien
England
2014
Deutschland
Argentinien
Niederlande
Brasilien
2010
Spanien
Niederlande
Deutschland
Uruguay
2006
Italien
Frankreich
Deutschland
Portugal
2002
Brasilien
Deutschland
Türkei
Südkorea
1998
Frankreich
Brasilien
Kroatien
Niederlande
1994
Brasilien
Italien
Schweden
Bulgarien
1990
Deutschland
Argentinien
Italien
England
1986
Argentinien
Deutschland
Frankreich
Belgien
1982
Italien
Deutschland
Polen
Frankreich
1978
Argentinien
Niederlande
Brasilien
Italien
1974
Deutschland
Niederlande
Polen
Brasilien
1970
Brasilien
Italien
Deutschland
Uruguay
1966
England
Deutschland
Portugal
Sowjetunion
1962
Brasilien
Tschechoslowakei
Chile
Jugoslawien
1958
Brasilien
Schweden
Frankreich
Deutschland
1954
Deutschland
Ungarn
Österreich
Uruguay
1950
Uruguay
Brasilien
Schweden
Spanien
1938
Italien
Ungarn
Brasilien
Schweden
1934
Italien
Tschechoslowakei
Deutschland
Österreich
1930
Uruguay
Argentinien
Vereinigte Staaten
Jugoslawien
+1
Level 11
29. Jul 2018
Dieses Quiz sollte dringend aktualisiert werden, denn Jugoslawien und die Tschechoslowakei gibt es nicht mehr!
+8
Level 50
29. Jul 2018
„Einige Länder existieren nicht mehr"
+5
Level 22
22. Dez 2018
Die WM '62 ist auch schon ne Weile vorbei, da gabs die halt noch.
+4
Level 35
28. Jun 2019
Nein. Es ist korrekt die Namen der Staaten zu nehmen die auch an der WM teilgenommen zu haben. Es wäre unlogisch die Namen an die heutigen Staatsnamen anzupassen. Sonst wäre z.B. 1962 ein Staat Vizeweltmeister geworden (Tschechien? Slowakei?) den es zum Zeitpunkt der WM noch gar nicht gab. Das wäre paradox. Außerdem ist es nicht immer klar wer der Nachfolgestaat eines ehemaligen Staates ist. So haben z.B. auch die BRD und die DDR stets darauf bestanden als Rechtsnachfolger des Deutschen Reichs angesehen zu werden. Möglicherweise ist das bei Tschechien und der Slowakei und bei den ehemaligen jugoslawischen Staaten genauso.
+2
Level 38
11. Jan 2020
Hatte 2x CSSR versucht, fände es also sinnvoll, das in dem Fall mit Tschechoslowakei synonym zu setzen.